OLIVEN

Der Olivenbaum ist eine der ältesten Kulturpflanzen der Menschheit. In alten Schriften wird er auch als Ölbaum bezeichnet. Hunderte von Jahren alte Olivenbäume sind keine Seltenheit – einige erreichen sogar tausend Jahre.

Der Olivenzweig gilt als Symbol des Friedens und steht für neues Leben und Hoffnung. In der Antike war ein Kranz aus Olivenzweigen der Preis für den Sieger. Als Heilpflanze mit vielfältigen positiven Eigenschaften findet die Olive heute auch in der Naturkosmetik ihre Verwendung.

Als Nutzpflanze wird die Olive in den südlichen Ländern vor allem zur Gewinnung des wertvollen Olivenöls kultiviert – aber auch die Früchte, die schwarzen und grünen Oliven, erfreuen sich zunehmender Beliebtheit.