A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9
White Nun
Wissenschaftlich: Camellia japonica "White Nun"
Synonoyme: Bainigu
Blütenfarbe und -form: Reinweiss, gefüllt, päonienförmig mit gelben Staubgefäßen. Größe ca. 13-14 cm.
Blühzeitpunkt: Mittel bis spät.
Wuchsform: Buschiger, breiter Wuchs. Längliche Blätter.
Winterhärte: Gilt als bedingt winterhart
Winter's Interlude
Wissenschaftlich: Camellia hybrida "Winter's Interlude"
Kurzbeschreibung: Die Winter's Interlude ist eine Hybride, die in den USA von Dr. W. Ackermann entwickelt wurde. Sie gilt als tolerant bis zu Klimazone 6. Camellia oleifera X sasanqua.
Blütenfarbe und -form: Bunt, weiß-pink, fleckig-gesprenkelt. Einfache Blüte mit gelben Staubgefäßen. Größe 8-9 cm.
Blühzeitpunkt: Früh.
Wuchsform: Aufrecht, sparrig. Einigermaßen rasch wachsend. Längliche, kleine Blätter.
Winterhärte: Gilt als besonders winterhart.
Winter's Joy
Wissenschaftlich: Camellia hybrida "Winter's Joy"
Kurzbeschreibung: Die Winter's Joy ist eine Entwicklung von Dr. W. Ackerman aus den USA aus Sasanqua x hiemalis x oleifera. Sie gilt als winterhart in Klimazone 6.
Blütenfarbe und -form: Leuchtend pink, einfache, tulpenförmige Blüte mit gelben Staubgefäßen. Größe 9-11 cm.
Blühzeitpunkt: Früh (Herbstblüher).
Wuchsform: Aufrecht, zierlich, gut wüchsig.
Winterhärte: Gilt als besonders winterhart.
Wynne Rayner
Wissenschaftlich: Camellia hybrida "Wynne Rayner"
Blütenfarbe und -form: Leuchtend pink, gefüllt, anemonenförmig. Größe ca. 12-13 cm.
Blühzeitpunkt: Mittel.
Wuchsform: Buschig aufrecht. Längliches Blatt.
Winterhärte: Gilt als bedingt winterhart.